Schlagwort-Archive: r230

Nachwuchsförderung: Raum 230 GbR

HessenFilm und Medien GmbH unterstützt drei hessische Nachwuchsproduzenten mit einer Gesamtförderung von 410.000 Euro, darunter das Animationsstudio Raum 230 von Dennis Stein-Schomburg und Martin Schmidt, beides Alumni der Trickfilmklasse Kassel.

Raum 230 erhält eine Fördersumme von 135.000 Euro und wird in den nächsten Jahren zwei Animationsprojekte, ein Virtual Reality Game und eine mediale Rauminstallation verwirklichen.“

( Quelle: http://www.hessenfilm.de/ )

Kunst- und Kulturminister Boris Rhein

„Mit unserer Talent-Paketförderung wollen wir dafür sorgen, dass sich der Filmnachwuchs mit einem soliden Fundament am Filmmarkt in Hessen etablieren kann. Das gelingt am besten, wenn die jungen Filmschaffenden gleich mehrere Projekte gefördert bekommen. Die Förderzusage über mehrere Jahre verschafft ihnen zudem die Sicherheit, sich ihren Projekten mit ausreichend Zeit widmen und sie zur Produktionsreife entwickeln zu können.“

( Quelle: https://wissenschaft.hessen.de/presse/pressemitteilung/landesregierung-unterstuetzt-hessischen-filmnachwuchs )


Über HessenFilm und Medien – Hessische Filmförderung

Seit dem 1. Januar 2016 werden die bislang auf drei Förderinstitutionen (1. Filmförderung des Landes Hessen, 2. HessenInvestFilm und 3. HR-Filmförderung) verteilten kulturellen Aufgaben in der HessenFilm und Medien gebündelt.

( Quelle: https://de.wikipedia.org/ )


HessenFilm und Medien
Raum 230
Dennis Stein-Schomburg [vimeo]
Martin Schmidt [herrschmidt.tv]